Herzlich Willkommen im Golfjahr 2019

Nach einer angenehm kurzen Winterpause konnten wir heuer so früh wie noch fast nie in die neue Golfsaison starten, die gewohntes, aber auch zahlreiche Neuerungen im golferischen und gastronomischen Bereich mit sich bringt.

Kurz zum Gewohnten:

Zum Monatsbeginn April fand die Generalversammlung des GC Moosburg statt, bei der neben den üblichen Tagespunkten auch die Wiederwahl des Vorstandes auf dem Programm stand, der nach seiner erfolgreichen Bestätigung, die auch als Kompliment für die gute Arbeit der letzten Jahre gelten darf, auch in den nächsten 3 Jahren in der bisherigen Zusammensetzung weiterarbeiten wird. Und hoffentlich in allen Belangen so erfolgreich weiterarbeiten wird, wie in der vergangenen Wirkungsperiode, die durch ein hervorragendes wirtschaftliches Ergebnis und eine außergewöhnlich gute sportliche Entwicklung in (beinahe) allen Mannschafts- und Spielerbereichen sicherlich als bislang beste Periode in unserer Clubhistorie gelten darf!! Ohne hier Einzelpersonen hervorheben zu wollen, muss man in diesem Zusammenhang jedenfalls unseren rührigen Club-Präsidenten Peter Schrott als maßgeblichen Motor und Protagonisten dieser Entwicklung vor den Vorhang stellen, denn ohne ihn und seine kompetente und verbindende Art hätte diese Erfolgsstory sicher so nicht geschrieben werden können!

Zu den Neuerungen:

Golf: Die größte golferische Änderung und Herausforderung in 2019 sind sicherlich die neuen Golfregeln, die ab dieser Saison gelten und das Spiel hoffentlich etwas beschleunigen und vereinfachen werden (hier sei jedem halbwegs sportlich orientierten Golfer das Studium und die Verinnerlichung der Neuerungen ans Herz gelegt, da nur regelkundige Golfer gute Golfer sind). Es wäre erfreulich, wenn wir am Ende der Saison konstatieren könnten, das diese Neuerungen dem Spiel und den Spielern gut getan haben! Wir werden das jedenfalls beobachten und entsprechend reflektieren!

Gastronomie: Mit Saisonbeginn eröffnete in den üblichen Räumlichkeiten, die sich aber nun im neuen Glanz präsentieren, unser neues Gastronomie-Duo das Restaurant Magnolia! Neues Konzept, neues Design, neue Gesichter! Anhand der ersten Eindrücke, die samt und sonder positiv ausfallen, blicken wir mit Optimismus in die kulinarische und gastronomische Zukunft auf unserer Anlage!

Sonstiges:

Wettkampfgolf wurde auch bereits gespielt: So wurde am vergangenen Samstag bereits das traditionelle Saisoneröffnungsturnier in Form eines 4er Texas Scramble ausgetragen, bei dem knapp 70 Teilnehmer, nach einem ausgiebigen gemeinsamen Frühstück im neuen Restaurant Magnolia, auf unserer, trotz des frühen Saisonzeitpunkts, bereits hervorragend in Schuss befindlichen Golfanlage ganz ausgezeichnete Leistungen erbracht haben und diese im Anschluss ausgiebig im neu gestalteten Restaurant feiern konnten. 

Und am darauffolgenden Tag wurde auch bereits die erste von sieben Runden unseres Team-Masters ausgetragen und brachte bereits wieder harte, aber faire sportliche Auseinandersetzungen, bei denen man aber die beschleunigende Wirkung der neuen Golfregeln noch eher nur in homöopathischer Ausprägung spüren konnte:)

Wir wünschen allen Mitgliedern eine erfolgreiche und verletzungsfreie Golfsaison 2019 - Schönes Spiel!!

Zurück