Moosburger Mid-Am Mannschaft ist Kärntner Vizemeister 2019

Toller Erfolg für unsere Herren bei den Kärntner Mid-Amateur-Mannschaftsmeisterschaften am 18. und 19. Mai im GC Seltenheim. Angeführt von Captain Gert Gattereder legen unsere Spieler den Grundstein für den Erfolg bereits am 1. Tag.

 

Bei diesen 2-tägigen-Meisterschaften wird zuerst am Samstag ein Zählwettspiel gespielt. Von den hintersten Abschlägen in Seltenheim zeigt sich unser Club - vertreten von Gert Gattereder, Martin Leder, Walter Weratschnig, Franz Gschliesser, Stefan Nagler, Gotthard Tialler, Siegfried Ruppnig, Willy Schildorfer und Bernd Schippel – bärenstark und erreicht mit 503 Schlägen (es zählen die besten 6 Ergebnisse der 9 Spieler) das Finale.

Mit dieser herausragenden Leistung bleibt Moosburg 20 Schläge vor den nächsten Verfolgern Klopein und sogar 22 Schläge vor den Herren aus Dellach.

Am Sonntag sieht man sich im Spiel um den Meistertitel den Hausherren vom GC Seltenheim gegenüber. Diese nutzen an diesem Tag den Heimvorteil im Matchplay (1 klassicher Vierer, 4 Einzelspiele) perfekt für sich aus und werden verdient Kärntner Meister 2019.

Nach kurzer Enttäuschung überwiegt schlussendlich bei unserer Mannschaft die Freude über den Vizemeistertitel und somit einer weiteren Medaillenplatzierung unserer Mid-Amateur Herren.

Der Vorstand des GC Moosburg-Pörtschach gratuliert recht herzlich!

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück